Rheumatologische Praxis
Dr. med. M. Caravatti

Werdegang Dr. med. Miguel Caravatti




Ausbildung

1981-1988 Medizinstudium Universität Zürich
Promotion mit der Arbeit: Zur Problematik
des juvenilen nasopharyngealen Angiofibroms unter
  besonderer Berücksichtigung der malignen Entartung
(Leitung: Prof. Dr. M. Makek)
2000 Facharzt FMH Physikalische Medizin und Rehabilitation
2000 Facharzt FMH Rheumatologie
2002 Fähigkeitsausweis f. Manuelle Medizin (SAMM)
2006 Fähigkeitsausweis f. Ultraschall am Bewegungsapparat (SGUM)
2007 Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft zum Studium
des Schmerzes (SGSS)
2008 Mitglied der Swiss Society for International Pain Management (SSIPM)
   

Weiterbildung

1989-1991 SUVA-Rehabilitationsklinik Bellikon
(Dr. med. Ch. Heinz)
1991-1993 Medizinische Abteilung Pflegerinnenschule Zürich
(PD Dr. med. B. Morell)
1993-1994 Rheumatologische Klinik und Poliklinik, Kantonsspital Winterthur
(Dr. med. R. Rüdt)
1994-1996 Rheumaklinik und Institut für Physikalische Medizin, Universitäts Spital Zürich
(Prof. Dr. med. B. Michel)
1993-1997 Ausbildung in Manueller Medizin
1996-1997 Abteilung für Rheumatologie, Schulthessklinik
(Dr. med. H. Baumgartner)
1997-1998 Medizinische Poliklinik, Universitätsspital Zürich
(Prof. Dr. med. W. Vetter)
1998-2002 Ausbildung in Ultraschalldiagnostik des Bewegungsapparates
2004 Ausbildung in moderner, minimal-invasiver Schmerztherapie:
Absolvent der International cadaver courses on Interventional pain management
( Prof. Dr. med. S. Reitz, Lausanne)
2005-2006 Weiterbildungsaufenthalte an der Schmerzklinik von Umeå, Schweden
(Leiter: S.Nath, MD)
   

Oberarztstellen

1995-1996 stellvertretender Oberarzt und Oberarzt a.i.
Rheumaklinik und Institut für Physikalische Medizin,
Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. B. Michel)
1998 Oberassistent, Abteilung für Rheumatologie und Rehabilitation,
Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. med. P. Villiger)
1998-2002 Oberarzt Rheumaklinik und Institut für Physikalische Medizin,
Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. B.A. Michel)
Lehraufträge an der Medizinischen Fakultät Universität Zürich
und am Institut für Zahn- Mund- und Kieferchirurgie
   

Bisherige Praxistätigkeiten

2002-2003 Praxistätigkeit (im Angestelltenverhältnis),
Zentrum für Rheuma- und Knochenerkrankungen, Klinik Im Park, Zürich
2003- Selbständige fachärztliche Praxistätigkeit in Gemeinschaft mit
Dres. med. M. Widmer und B. Wyrsch in Wetzikon
(Rheumatologische Praxisgemeinschaft und Osteoporosezentrum Wetzikon)
2004- Mitarbeiter am Institut f. Sonographie, Bethanienspital Zürich
(Dr. med. B. Dubs)
2007- Koniliararzt für Sonografie in der Praxis für Handchirurgie,
Dr. med. P.Bleuler, Rüti
2009 - Tutor der Sektion Bewegungsapparat der 
Schweizerischen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
2012 - Konsiliararzt für Rheumatologie und Osteoporose
am Spital Männedorf

Akkreditierungen

1.Privatklinik Bethanien, Zürich
2.Klinik Hirslanden, Zürich


www.rheumapraxiswetzikon.ch